Wetterbericht für Arlberg-Sankt Anton (1300m)

Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag
Aussichten
°C Nacht/Tag 1 / 15 1 / 17 1 / 17 4 / 16 4 / 13
Niederschlagsrisiko
Vor/Nachmittag (in %)
0 / 0 0 / 0 0 / 0 0 / 0 0 / 60
Sonnenstunden 7 8 8 7 0
Nullgradgrenze 2700m 2900m 2900m 2800m 2400m

Hoher Luftdruck bleibt bis zum Ostersonntag das bestimmende Wetterelement. Damit bleibt uns strahlender Sonnenschein an einem wolkenlosen Himmel erhalten. Aber auch das frühsommerlich warme Temperaturniveau kann sich weiterhin gut behaupten. Am Ostermontag kommen wir dann vorübergehend in den Einflussbereich eines Tiefs über Skandinavien, das eine Kaltfront aus Norden in unsere Richtung lenkt. Die dabei einsickernde Kaltluft lässt die Schneefallgrenze zufolge denaktuellsten Wettermodellen kurzfristig deutlich unter 1000m absinken. Noch muss man diese neueste Wetterentwicklung mit Vorsicht betrachten, zumal damit auch wieder die Gefahr von strengerem Nachtfrost aufleben würde. Daran kann auch nachfolgend steigender Hochdruckeinfluss in Kombination mit einer deutlichen Erwärmung nichts ändern.